Oktober, 2018

05Okt15:3021:00Ideen- und Projektschmiede - Community-Event

Veranstaltungs-Details

Mit unserer kollektiven Intelligenz und Kreativität wollen wir:

  • Ideen konkretisieren 
  • bereits bestehende Projekte weiterentwickeln oder
  • eine aktuelle Herausforderung in einem Projekt gemeinsam lösen

Komm‘ als Projektgeber*in …

Wenn du eine Idee hast, die du angehen oder in einem Projekt vor einer Herausforderung stehst und nächste Schritte klären willst… dann bewirb dich bis 20. September für einen von 6 Plätzen:

 

Anmeldung als Projektgeber*in

Anmeldung Projektschmiede für Projektgeber*innen

Du bist als Projektgeber*in geeignet, wenn…
  • deine Idee/ Projekt nachhaltig ist, also einen "enkeltauglichen" Nutzen erzeugt
  • für dich, für die Menschen in deinem Umfeld und für die (Um)Welt
  • du bereit bist und Lust hast deine Idee von anderen wertschätzend und kritisch auf den Kopf stellen zu lassen, um dir selber früher die kritischen Fragen zu stellen und deswegen weiser zu entscheiden.
  • du die Meinung dir Fremder und auch fachfremder Menschen zu deinen Ideen schätzst
*
*
*
*
*

Du wirst im Vorhinein vom Moderationsteam telefonisch kontaktiert um offene Fragen zu klären, die Idee / Herausforderung zu hören und um sicher zu stellen, dass dieses Format dafür geeignet ist.

KURZ ein paar Worte zur Idee / Projekt / Herausforderung, die du gerne bearbeiten würdest.

*

Komm‘ als Projektberater*in …

Du wirst Teil der co-kreativen Gruppe und kannst dabei viel lernen über Projekte und Ideenumsetzung. Melde dich an und werde Teil der Gruppe von 25 Projektberater*innen (first come, first serve 😉

 

Anmeldung als Projektberater*in

Anmeldung zur Projektschmiede als Projektbegleiter*in

*
*
*

Rahmen, Prozess, Methoden

Die Projektgeber*innen arbeiten an ihren Projekten mit ganz unterschiedlichen Menschen (=Projektbegleiter*innen) zusammen. Diese bringen ihr Fach- und Alltagswissen ein.
Der klar strukturierte Rahmen sorgt für einen konstruktiven und kreativen Denkraum.

Hierfür wird eine Variante des „Design for Wiser Action“ des „Art of Hosting“ verwendet.

Vorbild dieser Ideen- und Projektschmiede ist die Projektschmiede Vorarlberg. Mehr Infos: http://www.aoh-vorarlberg.at/projektschmiede/

Vorläufiger Ablaufplan

15:00 Ankommen, Eintrudeln
15:30 Pünktlich gemeinsamer Beginn
15:30 – 19:00 Gemeinsame Kreativ-Arbeitsphase (nach dem Format „Design for Wiser Action“)
19:00 Zusammenfassen, Abschließen
19:30 – 20:30 Gemeinsames Ernten und Feiern, Plaudern (dazukommen, nachkommen erwünscht)

Kosten: Freies Geben  – und Transparenz

Die Veranstaltung basiert auf Schenk-Ökonomie – unser Wunsch ist, dass die Beiträge von euch gesammelt im Mindesten  soll unseren Vorbereitungsaufwand (ca. 200 EUR Personalkosten) und Sachkosten von 150 EUR finanzieren.

 

In Zukunft hoffen wir konkret dafür gute Finanzierungswege zu finden.
Open for Ideas! 😉

Stephi Steyrer
(im Namen des ehrenamtlichen Hosting-Teams)

0650 848 81 68
stephanie.steyrer@pioneersofchange.org

Zeit

(Freitag) 15:30 - 21:00

Veranstaltungsort

Markhof powered by COLEARNING Wien - Das Dorf in der Stadt, Markhofgasse, Wien

Markhofgasse 19

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.