Pioneers Re.Connect

Wiederverbinden & Ausrichten

Ein stärkendes Wochenende für dich und uns als Feld des Wandels

20. – 22. Mai 2022
im Kloster NaturSinne

HERZLICHE EINLADUNG!

Wir laden alle Pioneers of Change Absolvent:innen herzlich zum Wieder-Treffen, zum “Re.Connecten” ein! Zum …

  • Wieder.Verbinden mit dir selbst – ankommen & präsent sein
  • Wieder.Verbinden mit Menschen aus der Pioneers Community
  • Wieder.Verbinden mit dem Großen Ganzen – Körper, Natur & Sinne
  • Auftanken & Ausrichten an einem absoluten Wohlfühlort

Jetzt braucht es alle unsere Hände an Deck des Raumschiff Erde.

Jon Kabat Zinn

Mitten im Frühling …

treffen wir uns in der “buckligen” und krisengeschüttelten Welt um die Verbindung zu uns selbst, zum Pioneers Feld und zum Großen Ganzen zu spüren und zu feiern und uns dadurch zu stärken für unser Sein & Wirken. 

Wir laden dich ein, gemeinsam präsent zu sein und zu lauschen:

  • Wozu lädt mich das Leben jetzt ein? Wozu bin ich gerufen?
  • Wozu sind wir alle gemeinsam gerufen?

Neben Austausch- und Workshopzeiten lassen wir Freiraum für dich & vielfältige Begegnungen. Wir freuen uns auf fröhliches Kennenlernen, Wieder – Sehen und Feiern. Auf Vernetzen & gegenseitiges Inspirieren. Auf Auftanken und gestärktes, ausgerichtetes Nach-Hause & Nach-Außen Gehen.

Spontanes Einladungs-Video

Ines Petzl

Ines Binder-Petzl

PoC 2011, Wirtschaftswissenschaftlerin, Tanzpädagogin, Prozessgestaltung &- Begleitung, Moderation, Impulsgeberin beim Re.Connect, Be.Come und anderswo

Jutta Tomandl

PoC 2011, Clownin, Kinder-und Jugend- Psychiaterin, Körpertherapeutin, liebt es, dem Leben in spielerischer Weise zu dienen. Hosting Team Re-Connect.

Wilhelm Zwirner

PoC 2010, Geschäftsführer von Attac Österreich, Council Facilitator, Singkreis-Leiter & Coach. Hosting Team Re.Connect

Alfred Strigl

Pioneers of Change Mit-Initiator und Ermöglicher, Visionär, Unternehmer und Hüter der Heiligen Verrücktheit, Impulsgeber beim Re.Connect

 Britta Böckmann

Women Remember Team und Visionssuche Leiterin, begleitet uns in eine Naturzeit beim Re.Connect

Angelika Höller

Kocht für uns mit Herz: “Essen ist für mich Liebe für den Bauch, bunt, aufregend, ein Weg zum Glück, Heimat & Neuland!”

Freitag: Ankommen & Connecten


ab 13:00 Eintrudeln, Ankommen, Mittagessen
15:00 Beginn, Connecten, Vorstellen

16:00 Meine Intention für das Wochenende
18:00 
Interactive Dinner: Kennenlernen & Networking
20:00 Impuls von Alfred Strigl – Liebe deine Feinde – innen wie außen, Austausch

22:00 Ausklang

Samstag: Lauschen & Feiern


7:00 Morgenyoga oder Meditation
8:00 Frühstück
9.00 Morgenkreis & Einstieg ins Thema Wozu bin ich jetzt gerufen?

9.30  Wozu bin ich gerufen? Naturzeit, Authentic Movement, Council
13:00 Mittagessen & Pause
15:00 Wozu sind wir gerufen? Ernte & Zusammentragen

16:30 Wieder-Verbindung mit deiner Trainings-Gruppe
18:30 Abendessen
Zeit für dich, deine Gruppe oder andere Anliegen
21.00 Tanzwelle, Feuer, Feiern

Sonntag: Nächste Schritte klären


7:30 Morgenyoga oder Meditation
8:30 Frühstück
9:30 Morgenkreis
10:00 Raus in die Natur – Ausrichtungsspaziergang & Commitment
12:30 Abschluss, Learnings & nächste Schritte
13:30 Mittagessen

Hosting & Gestaltung:
Ines Binder-Petzl, Elisabeth Rohrmoser, Jutta Tomandl, Willi Zwirner

,

Workshops & Impulse

  • Alfred Strigl: Impuls Liebe deine Feinde – innen wie außen
  • Ines Binder-Petzl: Athentic Movement: Bewege deine Frage mit geschlossenen Augen. Bezeuge dich in deiner Zeugschaft. Führe es in Farbe & Schrift weiter – zusammen.
  • Britta Böckmann: Naturzeit & Lauschen. Wir im Spiegel der Natur. Ein angeleiteter Schwellengang, um mit der Natur bewusst in Resonanz zu gehen und ihre Weisheit einzuladen.
  • Willi Zwirner: Council Kreis – wir begegnen uns ehrlich und authentisch und teilen Geschichten über das, was uns bewegt. Wir lauschen der Weisheit des Kreises und öffnen unsere Wahrnehmung für das, was uns selbst, der Gruppe / unserer Gemeinschaft und dem größerem Ganzen dient. In Willi´s Kreisen wird meist auch gesungen 😉

Im Kloster NaturSinne

Auch sonst lassen wir es uns gut gehen: Im Kloster NaturSinne haben Udo und sein Team in einem alten Hotel liebevoll Innenräume, Zimmer und Orte in der Natur gestaltet: Eine Bibliothek und schöne Nischen zum Plaudern erwarten dich ebenso wie ein Badeteich mit Fass-Sauna, ein Ritualplatz, Wiesen und Balkonzimmer mit Ausblick & Weite.

Corona

Wir halten dich auf dem Laufenden zu den aktuellen Vorschriften zur Teilnahme an Seminaren. Derzeit brauchst du im Buffet Bereich noch einen Mund-Nasen-Schutz. Das kann sich jedoch bis Mai ändern.

FÜR DICH?

Dieses Angebot ist für dich, wenn du an Bildungsangeboten von Pioneers of Change (Jahrestraining/ Lead the Change, Be.Come, RISE! und Walk your Way) teilgenommen hast oder gerade daran teilnimmst, Gastgeber:in einer Regionalgruppe oder Mitglied am Wandel.Campus bist.

Bei Fragen melde dich gerne bei Elisabeth Rohrmoser!

JETZT ANMELDEN