RISE!

Selbstermächtigungs-Training

Erweitere deine inneren Grenzen
& nimm dein Leben in die Hand!


Jetzt anmelden

Anmeldung zu RISE!

Rechnungsadresse

Wird für die Ausstellung der Rechnung benötigt.

Wird für wichtige Rückfragen verwendet.

Durch die Anmeldung zu unserem Newsletter werden deine Angaben bei ActiveCampaigns gespeichert. Bitte lies die geltende Datenschutzerklärung!
*Du findest unsere Regeln und Hinweise zu RISE! hier!

Nächster Termin:
13.-20. Oktober 2022 im Burgenland (AT)

Dieses außergewöhnliche Training ist für dich ein GESCHENK!

Am Ende des Trainings entscheidest du selbst, welchen finanziellen Beitrag du geben willst & kannst.

Negative Muster und Glaubenssätze transformieren

In diesem Ausschnitt aus dem Summit-Interview 2021 erklärt Hirnforscher Gerald Hüther wie negative Muster & Glaubenssätze durch neue Erfahrungen verändert werden können...

Wenn jemand sich verändern will...

"… kann das nicht durch Nachdenken wollen. (...)
Der muss etwas ausprobieren und ERLEBEN, dass das schöner ist als vorher."

Gerald Hüther

Was Teilnehmer*innen vom allerersten RISE! erzählen …

Klar, nach so einem Training ist man meist begeistert.
Zur Sicherheit haben wir aber nach 3 Monaten nochmal nachgefragt...*

93% stimmen dieser Aussage sehr oder eher zu:

RISE hat einen deutlich spürbaren und bleibenden Einfluss darauf gehabt, wie ich im Leben stehe und wie ich im Alltag handle.

Hast du RISE in den letzten Monaten weiter empfohlen?

  • Ja, mehr als 3 Personen
  • Ja, 2 bis 3 Personen
  • Ja, 1 Person
  • Nein, noch nicht, hab ich aber vor...
  • Nein, werde ich auch nicht

Mein Selbstbewusstsein ist eindeutig gestärkt - RISE hat mich unterstützt, mein Leben in die Hand zu nehmen!

Ich bin deutlich seltener in meiner Opferhaltung bzw. komme da leichter / schneller wieder heraus...

Ich kann nach dem RISE-Training auf jeden Fall besser für das einstehen, was mir wichtig ist

Legende

*Umfrage 3 Monate nach dem RISE! im September 2020. Rücklaufquote: 57%

Was ist RISE!?

RISE! liefert dir Werkzeuge und Techniken, die dich dazu befähigen, deine persönlichen und beruflichen Ziele eigenverantwortlich und erfolgreich zu verfolgen und gleichzeitig dein Leben zu genießen.

Das Training wird dich dazu ermächtigen, dein volles Potential anzuzapfen; es wird deine Fähigkeiten schärfen, deine eigenen Ziele zu verfolgen und zu erreichen und dadurch dein Selbstvertrauen stärken. RISE! wird dir helfen, zu dir zu stehen, für deine Werte und Ziele in einem sozialen Kontext einzutreten und deine Fähigkeiten verbessern, mit herausfordernden Situationen umzugehen.

Das Training macht dir bewusst, dass nur du letztlich für dein Leben verantwortlich bist... und dass du unweigerlich für dein Umfeld und für die Gesundheit unseres Planeten mitverantwortlich bist.

Übernimm Verantwortung und tritt für das ein, was dir wichtig ist.

"RISE! ist ein sicherer Ort,
an dem du experimentieren und spielerisch wachsen kannst."
– eine Teilnehmerin

Wir laden dich ein auf ein Abenteuer.

RISE! ist eine Abflugrampe in ein neues Leben.

Erhebe dich - RISE!


Jetzt anmelden

Anmeldung zu RISE!

Rechnungsadresse

Wird für die Ausstellung der Rechnung benötigt.

Wird für wichtige Rückfragen verwendet.

Durch die Anmeldung zu unserem Newsletter werden deine Angaben bei ActiveCampaigns gespeichert. Bitte lies die geltende Datenschutzerklärung!
*Du findest unsere Regeln und Hinweise zu RISE! hier!

Leitung und Team von RISE!

Kewin Lachend

Dr. Kewin Comploi - Kurs-Initiator, Gesamtleitung

Südtiroler Bergtalbewohner mit großem Herzen für die Umwelt.Weltverbesserer mit Pragmatismus. 2013-2017 hat er bei Global 2000 das Nachhaltigkeitsteam geleitet. Wohnprojekt Hasendorf-Mitbegründer und damit Absolvent einer 3-Jahres-Turbo-intensiv-Lebensausbildung.

Ausschnitt vom Summit 2018:

Martina Starjakob - Co-Lead

Eine natürliche Frau, die ihrem Herzen folgt und authentisch ihren Weg geht.
Als Krankenschwester, Natur- und Wildnistrainerin und Energetikerin bringt sie einen ganzheitlichen Blick und großen Erfahrungsschatz mit in der Begleitung von Menschen und ihren Prozessen.

Mehr zu Martina

Marlene Günther, DI - Co-Lead (Derzeit in Karenz)

Neugierig ist Marlene auf den Spuren der Lebendigkeit. Im Herzen der Stadt aufgewachsen, wurde die Natur ihre erste Partnerin und Rückzugsort. Auf ihrer Suche nach tiefer Verbundenheit erforscht sie alternative Gemeinschafts- und Beziehungsformen. Heute gestaltet sie Wandel im Gemeinschaftsprojekt Cambium und begleitet Menschen in ihr Potential.

Mehr zu Marlene

Co-Trainier*innen-Team

Bei RISE! wirst du intensiv begleitet in einer kleinen Gruppe - ein Team von Co-Trainer*innen sorgt für einen starken Rahmen für persönliche Lernprozesse.

Für das Co-Trainer*innen-Team steht eine eigene Supervision während des Trainings zur Verfügung - durch Simon Kornhäusl (mehrfache Leitung Pioneers of Change Jahrestraining).

Du hast nur ein einziges Leben auf diesem Planeten - nutz es!

Was sind die Dinge, die Sterbende am meisten bereuen?

  • "Ich wünschte, ich hätte weniger gearbeitet." 
  • "Ich wünschte, ich hätte die Courage gehabt meine Gefühle zu zeigen"
  • "Ich wünschte, ich wäre mit meinen Freunden in Kontakt geblieben"
  • "Ich wünschte, ich hätte mir mehr Glück und Zufriedenheit gegönnt".

Und was willst DU an deinem Sterbebett über DEIN Leben sagen?

Unser Vorschlag: Sei Pilot*in deines eigenen Lebens und bereue nichts!


Jetzt anmelden

Anmeldung zu RISE!

Rechnungsadresse

Wird für die Ausstellung der Rechnung benötigt.

Wird für wichtige Rückfragen verwendet.

Durch die Anmeldung zu unserem Newsletter werden deine Angaben bei ActiveCampaigns gespeichert. Bitte lies die geltende Datenschutzerklärung!
*Du findest unsere Regeln und Hinweise zu RISE! hier!

Sei dabei bei RISE!!

Das RISE! Training basiert auf dem bekannten Basic Synergy Training, das von Pat Grove in den 80er Jahren entwickelt und seitdem von abertausenden Menschen weltweit besucht wurde. Die Olde Vechte Foundation in den Niederlanden hat dieses Training dann weiterentwickelt und weitere, essentielle Prozesse hinzugefügt. Dieses Training haben wir wiederum übernommen und an unseren Kontext angepasst.

 

RISE! besteht aus 7 sehr intensiven Trainingstagen mit Einheiten, die sowohl innen als auch im Freien stattfinden. In dieser Woche wirst du

  • dich mit deinen Bewertungen und Mustern auseinandersetzen
  • lernen, wie du dir treu bleibst und eine Vision für dich entwickelst
  • lernen, mit Konfrontation umzugehen
  • die Verwantwortung für dein einziges und wertvolles Leben spüren
  • deine Mitverantwortung für unseren einzigen und wertvollen Planeten erkennen.

In diesem Training schaffst du dir deine eigene Erfahrung. Du wirst neue Techniken und Werkzeuge kennenlernen und kannst neue Fähigkeiten erlernen. Du entscheidest dabei selbst, wo du deine Grenzen setzt und wie weit du gehen willst.

Wir glauben an das “learning by experience” - Erfahrung ersetzt Powerpoint. Auf kurze Input-Einheiten folgen Übungseinheiten in Kleingruppen oder individuell.

Kleingruppen werden von einem Team von Co-Trainer*innen begleitet, die RISE! bereits erlebt haben. (zum Co-Trainer*innenprogramm)

Am Ende eines Tages bekommst du Reflexionsfragen, damit du die einzelnen Schritte des Prozesses gut für dich verarbeiten und in größeren und kleineren Settings teilen kannst.

Wir sind keine Gurus, sondern begegnen dir mit einer liebevollen Coaching-Haltung: in dir steckt die Antwort, du trägst die Verantwortung für dich und dein Handeln.

Wir locken dich bewusst aus der Komfortzone, aus deinem Kokon, wo du es dir (vielleicht zu) gemütlich machst. Du wirst in deine Lernzone begleitet und ein erster Schritt dazu ist, dass du dich anmeldest, ohne ein genaues Programm für diese Woche zu bekommen. Trau dich!

 

Und weil es gerade bei so einem intensiven und transformativen Training wie RISE! wichtig ist nach dem Training alle Learnings und Schätze gut zu ankern, haben wir ein Online Follow up Raum auf unserer Academy Plattform geschaffen, der es dir erleichtert deinen Weg weiter zu gehen!

Das Follow up bietet dir:

  • die Möglichkeit dich mit anderen Teilnehmer*innen zu vernetzen
  • weiterführende Inhalte zu zentralen Konzepten aus dem Training
  • die Möglichkeit selbstorganisierte Erfolgsteams mit anderen Teilnehmer*innen zu bilden und euch gegenseitig bei euren nächsten Schritten zu unterstützen
  • ein Follow up Call 1-2 Monate nach dem Trainingsende

Das Follow up ist kostenlos.

Wir wollen nicht, dass das Geldbörserl über die Möglichkeiten persönlicher Weiterentwicklung entscheidet.

Schon gar nicht beim RISE!

 

Deshalb bieten wir RISE! nach dem Pay-Forward-Prinzip* an. Und das funktioniert so:

Das Training ist für dich ein Geschenk.

Deine Teilnahmegebühr wurde durch Beiträge vorangegangener RISE!-Teilnehmer*innen gedeckt.

Am Ende von RISE! entscheidest du, welchen finanziellen Beitrag du leisten kannst & willst, damit wir auch in Zukunft dieses Training auf diese Weise anbieten können.

Wir fühlen uns als Team und als Organisation gut genährt und vertrauen darauf, dass auch in Zukunft so viel zu uns zurückfließt, dass wir unsere Arbeit fortsetzen können ❤️

Um deinen Platz zu fixieren überweist du im Vorfeld einen Ernsthaftigkeitsbeitrag. Dieser deckt die Kosten für Kost & Logis in der Kategorie "Matratzenlager mit 6er-Belegung". Solltest du deine Teilnahme absagen, wird dieser Betrag als Stornogebühr einbehalten, falls wir keine Ersatzperson haben, die für dich einspringt (siehe Stornobedingungen und sonstige Hinweise zu RISE!).

* Jedenfalls zu zahlen sind die Kosten für Kost & Unterkunft (siehe nächsten Abschnitt).

Bei der Unterkunft handelt es sich um einen neuen Seminarbetrieb, der von einer Gemeinschaft aufgebaut & geführt wird. Viele Jahrestrainings-Absolvent*innen sind mit an Bord 🥰

Es handelt sich um ein altes Reha-Zentrum, das derzeit Schritt für Schritt von der Gemeinschaft renoviert und verschönert wird.

Dementsprechend gibt es einige bereits renovierte Zimmer (Komfortzimmer) und andere, einfachere Zimmer. Es gibt Einzel- und Doppelzimmer; Komfort-Dreibettzimmer; Matratzenlager mit 6er-Belegung und die Möglichkeit am Gelände zu Zelten. Die meisten Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmer verfügen über ein eigenes Bad mit Dusche und WC. Die verschiedenen Schlafmöglichkeiten werden nach dem Prinzip "first come, first serve" vergeben.

ACHTUNG: Aus organisatorischen Gründen ist es nach erfolgter Buchung nicht mehr möglich die Zimmerkategorie zu ändern!

Die Website der Unterkunft ist noch in Arbeit. Sobald sie online ist, findest du sie hier.

Preise:

Die Preise pro Übernachtungskategorie pro Person (INKLUSIVE Voll-Verpflegung und Seminarraumnutzung) für den gesamten Zeitraum sind wie folgt:

Einzelzimmer: 446€

Doppelzimmer: 390€

Komfort-Dreibettzimmer: 432€

Matratzenlager mit 6er-Belegung: 341€

Übernachtung im eigenen Zelt: 306€

Dein Ernsthaftigkeitsbeitrag (341€) deckt die Kosten für Kost & Logis für das Matratzenlager.

Aufschläge für Einzel-, Doppel- und Komfort-Dreibettzimmer begleichst du in bar bei der Registrierung vor Ort (wenn du im Zelt übernachtest, bekommst du natürlich den Differenzbetrag bei der Registrierung retourniert). Bitte achte darauf, dass du die entsprechende Summe (plus etwaige Kosten für Zusatzübernachtung und -mahlzeiten sowie Shuttle) in bar mitbringst (es gibt keinen Geldautomat in der Nähe der Unterkunft)!

Anreise:

Die Unterkunft liegt im Burgenland nahe der Ortschaft Pinkafeld. Von Wien aus ist Pinkafeld mit einem direkten Bus erreichbar (mehr Infos unter www.oebb.at sowie in der Vorinfo, die du vor dem Seminar erhälst).

Von Pinkafeld gibt es die Möglichkeit einen Shuttledienst der Unterkunft in Anspruch zu nehmen (5€/Person one-way; 15€ wenn nur eine Person abgeholt werden muss).

Frühere Anreise/Zusatzübernachtung:

Es ist möglich einen Tag früher anzureisen. In diesem Fall kommen weitere 30€ (Einzelzimmer), 22€ (Doppelzimmer), 28€ (Komfort-Dreibettzimmer), 15€ (Matratzenlager mit 6er-Belegung) bzw. 10€ (Übernachtung im Zelt) zum obigen Preis hinzu. Wenn du bei früherer Anreise auch an den Mahlzeiten teilnehmen magst, dann kommen nochmal 9€/Mahlzeit dazu.

Das Essen ist weitestgehend biologisch und vegan / vegetarisch (auf Unverträglichkeiten wird soweit wie möglich Rücksicht genommen).

Und am wichtigsten: das Essen ist richtig gut! 😁

Hier ein paar Stimmen von früheren Teilnehmer*innen:

"Danke für die gute Küche! Ich bin keine Veganerin/Vegetarierin, aber ich habe so viele gute neue Gerichte kennengelernt. Eine Gaumenfreude. DANKE! ;-)"

"Hätte nie gedacht, dass vegane/vegetarische Nahrung so lecker sein kann :-)"

"Wow!"

"alles sau-lecker"

Angelika Höller, unsere Köchin & mamavegana

Teilnehmerin des 9. Pioneers of Change LERNganges

"Kochphilosphie...hm...essen ist für mich Liebe für den Bauch, bunt, aufregend, weil es sich so verändern lässt und ein kurzer Weg zum "gschwinden" Glück!
Essen ist Heimat & Neuland! Für ein gutes, wohltuendes Essen braucht es die 3/3 Theorie! 1/3 macht die Qualität des Nahrungsmittels, 1/3 wie es zubereitet wird und 1/3 wie es gegessen wird!"

Mehr Infos unter: www.mama-vegana.at/

Nächster Termin 2022:

13.-20.10.2022 (Anreise auch 12.10. möglich; Abreise 20.10., ca 12h)

 

Die Anmeldung zu RISE! erfolgt in 3 einfachen Schritten:

  1. Bitte lies die Stornobedingungen und sonstige Hinweise zu RISE! aufmerksam durch.
  2. Bitte fülle das folgende Formular aus


Jetzt anmelden

Anmeldung zu RISE!

Rechnungsadresse

Wird für die Ausstellung der Rechnung benötigt.

Wird für wichtige Rückfragen verwendet.

Durch die Anmeldung zu unserem Newsletter werden deine Angaben bei ActiveCampaigns gespeichert. Bitte lies die geltende Datenschutzerklärung!
*Du findest unsere Regeln und Hinweise zu RISE! hier!

=>Du bekommst eine Anmeldebestätigung & Zahlungsaufforderung für den Ernsthaftigkeitsbeitrag in Höhe von 341€)

3. Bitte überweise die Summe auf das genannte Konto
=>Du bist fix dabei!

Der Flyer von RISE! zum Download:

„Tue es,
oder tue es nicht.
Es gibt kein Versuchen.“
»Meister Yoda

RISE! - bringt's auf vielen Ebenen

Genieße dein Tun und dein Leben

Erreiche deine persönlichen und beruflichen Ziele und genieße gleichzeitig dein Leben.

Folge deinem inneren Ruf

Steh für dich ein & triff selbstsicher deine Entscheidungen. Handle mit dem was da ist. Pflege gesunde Beziehungen.

Werde resilienter

Lerne, wie du mit herausfordernden Situationen und Menschen besser umgehst.

Entdecke die Freiheit der (Eigen-) Verantwortung

Befreie dich aus deiner Opferhaltung; übernimm Verantwortung für dich und deine Bedürfnisse und Ziele; lerne, dich abzugrenzen.

Schöpfe aus dem Vollen

Entdecke verborgene Energieressourcen und entfessle das Potential, das in dir steckt!

Verbinde dich

Spüre die Kraft der Kooperation und deine Mit-Verantwortung für die Welt, die dich umgibt.

RISE! ist deine Abflugrampe in ein neues Leben!

Wage mit uns den Sprung in Freiheit und Lebendigkeit.


Jetzt anmelden

Anmeldung zu RISE!

Rechnungsadresse

Wird für die Ausstellung der Rechnung benötigt.

Wird für wichtige Rückfragen verwendet.

Durch die Anmeldung zu unserem Newsletter werden deine Angaben bei ActiveCampaigns gespeichert. Bitte lies die geltende Datenschutzerklärung!
*Du findest unsere Regeln und Hinweise zu RISE! hier!

Co-Trainer*innen Programm bei RISE!

Das Co-Trainer*innen-Programm ist als Training im Training konzipiert. Wenn du RISE! bereits als Teilnehmer*in bereits absolviert hast, kannst du dich für einen Platz als Co-Trainer*in in einem der darauf folgenden RISE!- Trainings bewerben.