Bettina Hellein DI

Co-Leitung LERNgang Pioneers of Change West-Österreich, Leitung Walk your Way

Biographie

Vor 10 Jahren bei ihrem Auslandssemester in Australien hat sie die ökologischen Herausforderungen unserer Welt erkannt. Seither engangierte sie sich auf vielfältige Weise für eine nachhaltigere Welt. Begonnen hat es damit, das ökosoziale Studierenendenforum an der Boku mitzugründen und das Zukunftsforum Windhaag mitzugestalten und zu leiten. Aus einer Weltrettungsmotivation heraus hat sie sich engagiert und im TUN hat sie viel gelernt über sich und die Welt: Neben dem Wandel im Außen braucht es auch einen Wandel für Weltverbesser*Innen im Innen. Im Pioneers of Change LERNgang hat sie 2013/14 für sich diese persönliche Balance als Pionierin gefunden. Sie hat das Tanzen, die Willdkräuter und die Gemeinschaft im Kreis als wesentliche Ressourcen ihres Lebens entdeckt.

Seit 2014 arbeitet sie selbstständig als Trainerin und Prozessbegleiterin.  Als Art of Hosting Moderatorin und Begleiterin für Bürgerbeteiligung hat sie die Jugendbeteiligung in OÖ angestoßen. Sie hat Jugendräte  und Bürgerräte moderiert und den "GEcKO – Lehrgang" GEstaltungsKOmpetenzen für Engagierte in der Region Mühlviertel für das RMOÖ begleitet. Ihre Motivation lag immer darin, Menschen einen Raum zu geben, ihre Stimme oder ihr Tun für eine nachhaltigere Welt einzusetzen.

Durch die Leitung der OutdoorCamps der Willden Feldküche hat sie ihre Verbindung zur Natur gepflegt und gelernt Menschen in ihren persönlichen Prozessen zu begleiten.

Sie hat eine große Vision vom nachhaltigen und innovativen, gemeinschaftlich verwobenem Leben im Mühlviertel. Sie liebt es neue Projekte anzustossen und umzusetzen. Zuletzt hat sie mit ihrem Partner einen Co.Working.Space in Neumarkt i.M. eröffnet. Zum Ausgleich steckt sie ihre Hände am Gemüsefeld in die Erde.

Sie liebt es andere Menschen dabei zu begleiten und zu coachen ihren Pioniersweg zu gehen. Dabei wird ihr inneres Feuer wach. So ist sie heute sehr dankbar Begleiterin des ersten Pioneers of Change Lerngangs in WEST-Österreich zu sein.

Bettina Hellein, DI

„Meine Erfahrung ist, dass wir im Tun und Experimentieren am meisten Lernen und Wachsen. Ich mag uns Menschen ermutigen Schritt für Schritt neue Wege für eine bessere Welt zu beschreiten. Es ist mir wichtig, vielfältige Menschen zusammenzubringen und im Kreis der Gemeinschaft voneinander zu lernen und neues Bewusstsein zu erlangen.“

Kontakt:

Bettina Hellein DI

bettina.hellein@pioneersofchange.org
+43 676 88680373

2019-02-04T10:14:24+02:00
X