Mag.a Hemma Rüggen, MSc.

Online Summit Ko-Kreatorin, Feminine Leadership Program

Biographie

Hemma ist als jüngstes von sieben Kindern in der Steiermark aufgewachsen. Der Familienbetrieb mit Pension, Gasthof und Landwirtschaft hat ihre Haltung früh geprägt: unternehmerisches Handeln, AnpackerInnengeist und vor allem Durchhaltevermögen hat sie dort gelernt. Doch genauso wichtig wurde ihr die Sehnsucht nach dem anderen – dem „Leben in Fülle“ oder auch dem „guten Leben für alle“, das im arbeits- und leistungsgetriebenen Elternhaus noch keinen Platz hatte. Nach der Matura verbrachte sie sechs Monate in Brasilien, wo sie die Arbeit von Basisbewegungen kennenlernte. Zurück in Österreich studierte sie Philosophie und Medienarbeit, arbeitete als Journalistin beim ORF und als PR-Frau für entwicklungspolitische Organisationen.

Nach dem Studium ging sie nach Wien und arbeitete im Marketing der Caritas Österreich. Parallel dazu machte sie eine Ausbildung zur Kommunikationstrainerin. Seit 2005 ist sie als Trainerin (Führungskräfteentwicklung, Kommunikation, Selbstmanagement), Beraterin und Coach (v.a. für soziale Organisationen) selbstständig.

Seit 2014 lebt Hemma im Cohousing-Projekt Pomali. Dort hat sie die Pioneers of Change kennen- und lieben gelernt und arbeitet seit 2017 in unterschiedlichen Rollen mit.

Im Moment entwickelt sie gerade ein Feminine Leadership Programm: Frauen, die führen, zusammenbringen und einen Raum der Inspiration und Verbindung schaffen. Ein Leadership-Programm, das in "führenden" Menschen die "femininen" Kraftquellen und Qualitäten erschließt, damit Führung dem Leben dient.

Was sie ausmacht: Immer eine die Welt und sich selbst Erfahrende, Suchende und manchmal auch Findende... Gestaltungskräftig und genießend, die Stille liebend und den wilden Tanz, viel wacher Geist in einem wunderbaren Körper...

 

Was Hemma liebt

Ich liebe Griechenland - und mein Cello - und gute Fragen - und gutes Essen - und spannende Begegnungen - und entspannende Sauna - und Tiefenbohrungen - und Höhenflüge - und Widersprüche. Das Leben halt.

 

 

Aus- und Weiterbildungen:

* Theory U: Presencing Foundation Program, u.lab, GAIA Journey, u.lab 2.x
* Soziokratie-Beraterin i.A. (Soziokratiezentrum)
* Existenzanalytisches Coaching (Alfried Längle)
* Zertifikatslehrgang Zürcher Ressourcen Modell (Selbstmanagement)
* Masterlehrgang interpersonelle Kommunikation (MSc)
* Ausbildung zur Kommunikationstrainerin beim Europäischen Aus- und Fortbildungsinstitut für Kommunikation (EAK)
* Unternehmerakademie und Unternehmerprüfung (Wirtschaftskammer)
* Studium der Philosophie und Fächerkombination Medienarbeit (Universität Graz)
* 15+ Jahre körpertherapeutische Selbsterfahrung

 

Berufliche Laufbahn:

  • 1994-2000 Journalistin (ORF) und PR-Beraterin
  • 2000 – 2005 Abteilung Kommunikation in der Caritas Österreich: zuletzt Büroleiterin und Kampagnenleiterin (www.caritas.at),
  • seit 2005 selbstständige Trainerin und Beraterin,
  • 2005-2008 Partnerin von KOMUNARIKO,
  • von 2008-2017 Gesellschafterin von KOMUNARIKO (www.komunariko.at)

 

Dazu mag ich bei den Pioneers beitragen:

„Innere Entwicklung und spirituelle Tiefung im Wechselspiel mit der Wirkung in die äußere Welt. Die ganz persönliche Antwort auf die eigenen Lebensfragen finden und gemeinsam mit anderen Ver-Antwort-ung für das Leben und die Welt übernehmen – im Vertrauen, dass wir von einem größeren Ganzen getragen sind.“

 

Hemma Rüggen Team

"Die ganz persönliche Antwort auf die eigenen Lebensfragen finden und gemeinsam mit anderen
Ver-Antwort-ung für das Leben und die Welt übernehmen…“

Kontakt:

Mag.a Hemma Rüggen, MSc.

email