Simon Kornhäusl

Leitung RISE!-Co-Trainer*innen-Programm

Biographie

Simon ist 2015 zu Pioneers of Change dazu gestoßen, nachdem er sich - enttäuscht von der Weltfremdheit seines Lehramts-Studiums - auf eine selbstbestimmte Lern- und Entwicklungsreise begeben hat. Diese hat ihn von emanzipativer Pädagogik, globalem Lernen, partizipativem Theater, Soziokratie und Tiefenökologie schließlich zum Pioneers LERNgang geführt. Dort konnte er zum ersten Mal die Kraft gemeinschaftlicher Potenzialentfaltung am eigenen Leib erfahren - und ihm war schnell klar, dass er sein "Handwerk" gefunden hatte. Im Anschluss an sein eigenes Pioneers-Jahr ist er direkt in die LERNgangs-Leitung gewechselt und trägt seitdem in verschiedenen Rollen zur Entwicklung der Organisation und zu diversen Bildungsprogrammen bei.

Arbeitsschwerpunkte

> Integrale Prozessbegleitung
> Embodiment
> Regenerative Kulturen
> Individuelle und kollektive Resilienz

Was Simon liebt

> Körperpraxis & improvisierter Tanz (Contact Improvisation, Authentic Movement, Play-Fight)
> Spielen (Pantomime, Improtheater, Brettspiele etc.)
> Gemeinsam Musizieren und Singen
> Die Berge vor seiner Haustür
> Tiefgründigen Schwachsinn

Aus- & Weiterbildungen

> Lehramts-Studium (Englisch, Biologie & Umweltkunde)
> LERNgang Pioneers of Change 2015
> Hosting Social Innovation (International Partnership for Transformative Learning)
> Tiefenökologie
> Soziokratische Moderation und Teamleitung
> Coaching und Mentoring
> Trainings for Trainers (u.a. Olde Vechte Foundation & United Creations)
> Selbstorganisation & Kollektive Führung (Leadership hoch3)

Beruflicher Werdegang und Engagement

> 2012 - 2015 Mehrjährige Erfahrung in diversen pädagogischen Kontexten
> 2015 - 2019 Aufbau von „WeLL – Werkstatt für ermächtigendes Lernen und Lehren“
> 2016 - 2019 Vorstandstätigkeit und LERNgangs-Leitung bei Pioneers of Change
> 2019 - 2021 Engagement bei Sensing the Change

Aktuelle Projekte

> RISE!-Co-Trainer*innenprogramm
> 100xMitmach-Regionen

Team Simon Kornhäusl
"Man muss das Unmögliche so lange anschauen, bis es eine leichte Angelegenheit wird. Das Wunder ist eine Frage des Trainings." Carl Einstein

Kontakt:

Simon Kornhäusl

simon.kornhaeusl@pioneersofchange.org
+43 650 7441775