Diese Seite befindet sich im Aufbau – bitte verzeih uns kleine Fehler ;)

GEMEINSAM FÜR EINE WELT DER VERBUNDENHEIT.

Mann Sein

Männer sind halt so! Männer sind halt so? Mann wird nicht als Mann geboren – Mann wird zum Mann gemacht. Von seinen Eltern, der Schule, den Medien … der Gesellschaft. Entdecke gemeinsam mit anderen Männern, welcher Mann du geworden bist und welcher Mann du noch werden kannst, wenn du deinem Herzen folgst!

MANNSBILDER

Ein Indianer kennt keinen Schmerz!
Ein Junge weint nicht!
Ein Mann ist immer Herr der Lage!
Ein Mann muss erfolgreich im Beruf sein!
Ein Mann nimmt sich was er will, wenn es sein muss gegen Widerstände!
Ein Mann kann immer!

Das sind die Bilder des ›echten Mannes‹ unserer Zeit. Aber sind ›die Männer‹ wirklich so? Wir sagen Nein! Wenn, dann wird ihnen im Laufe eines klar durch das Patriarchat geprägten Sozialisationsprozesses vermittelt, dass sie so sein sollen. Doch: Es gibt kein Naturgesetz, das Männer zwingt, so zu sein wie oben angeführt. Trotzdem sind diese Bilder von (toxischer) Männlichkeit selbstverständlicher, unhinterfragter Teil unserer Realität, die maßgeblich mitbestimmen, wann ein Mann sich als Mann fühlen kann. Auch wenn du dich nicht im Geringsten damit identifizierst.
Aber wo sind die Räume, in denen sich Männer damit auseinandersetzen können und nicht Gefahr laufen schräg angeschaut oder verlacht zu werden? Diese Räume gibt es bei Men.Return!
In diesen drei Videos schildern Männer, was sie erlebt haben:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Vimeo. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

INSPIRATION FÜR DICH

1

Demut

»… ich war überrascht, dass alle von den Teilnehmern schon ganz viel mitbringen an Demut, was die Männerrolle angeht.«

Sebastian aus Deutschland

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Vimeo. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

2

Tiefe

»Tiefe. Viel Tiefe – mit Männern auf eine Ebene zu kommen, die ich so in der Form noch nie erlebt habe.«

Carl aus Deutschland

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Vimeo. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

3

Wandel

»… jetzt ist mal die Zeit für mich und ich schau auf mein Wirken in der Gesellschaft – wie kann ich zum gesell­schaft­lichen Wandel beitragen.«

Lukas aus Österreich

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Vimeo. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

4

Gehe mit einer Frage in die Natur

Tipp 4

Du kannst dir einen halben Tag Zeit nehmen und ganz ohne Ablenkung mit einer Frage in die Natur gehen, d.h. einen Schwellengang machen. Such dir einen menschenleeren Naturort, mach dich mit einer Sitzunterlage und Wasser auf den Weg. Gehe intuitiv wohin es dich zieht – ganz ohne Plan und Ziel – Verweilen erlaubt.

Erzähle, deinem Buddy von deinem Naturgang und lass dir deine Erlebnisse von ihm/ihr spiegeln. Dies kannst du alleine oder im gehaltenen Rahmen (z.B. im Zuge eines Seminars) machen.

Men.Return komm.pakt

Mann-Sein in einer Welt der Krisen.

Men.Return männerinbewegung

Gemeinsam für eine Welt der Verbundenheit. Von Herzen. Mit aller Kraft.

mann.I.fest

Bewegung. Begegnung. Berührung.

Men.Return komm.pakt

Mann-Sein in einer Welt der Krisen.

Men.Return männerinbewegung

Gemeinsam für eine Welt der Verbundenheit. Von Herzen. Mit aller Kraft.

mann.I.fest

Bewegung. Begegnung. Berührung.

MEN.RETURN – ZURÜCK WOHIN?

Mit dem Patriarchat ist die Menschheit falsch abgebogen, in eine Sackgasse gefahren. Nun heißt es umkehren – Return. Men.Return bedeutet aber nicht, sich wehmütig die guten alten Zeiten zurück zu wünschen. Vielmehr geht es um eine Wieder-Verbindung mit einem ›natürlichen Kern‹, der jeher jedem Menschen innewohnt, von dem aus der Fokus weg vom Höher-Weiter-Stärker hin zu lebensbejahenden Prinzipien wie Gemeinwohl, Solidarität und Naturverbundenheit geht. Prinzipien, die vor der Entwicklung patriarchaler Strukturen durchaus schon gelebt wurden – auch von Männern!

EINBLICK IN EIN WEBINAR

Holger Heiten – Mitgründer des Eschwege Instituts – hat einen beeindruckenden Bogen gespannt… hier zum Nach­schauen (5 min) mit zwei Erkenntnissen zum »Ausstieg aus dem Patriarchat«.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Vimeo. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

»Die Männer sind nicht das Patriarchat!«

Pat McCabe (Woman Stands Shining)

»Die Männer sind nicht das Patriarchat!«

Pat McCabe (Woman Stands Shining)

Trete unserer Signal-Gruppe bei:

QR Code zum Beitreten in der Pioneers of Change Signal-Gruppe

Wir senden wöchentlich News von Pioneers of Change, du kannst jederzeit problemlos austreten oder die Gruppe auf stumm schalten. Ich stimme der Datenverarbeitung laut Datenschutzerklärung zu.

Trete unserer Telegram-Gruppe bei:

QR Code zum Beitreten in der Pioneers of Change Telegram-Gruppe

Wir senden wöchentlich News von Pioneers of Change, du kannst jederzeit problemlos austreten oder die Gruppe auf stumm schalten. Ich stimme der Datenverarbeitung laut Datenschutzerklärung zu.

Wöchentliche Inspiration

Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter oder Messenger-News für ermutigende Impulse und ausgewählte Tipps für eine herausfordernde Zeit.

Hemma & Martin | Pioneers of Change

Hemma & Martin

Nach oben scrollen