Diese Seite befindet sich im Aufbau – bitte verzeih uns kleine Fehler ;)

Guido Güntert

Guido Güntert
Projektleiter Men.Return

Biographie

Guido wurde 1967 im Schwarzwald geboren, lebt aber schon über die Hälfte seines Lebens in Österreich im Salzburger Land. Er ist mit Gabriele verheiratet und Vater von Max, Hannah und Miriam.

Seit 1993 setzt sich Guido beruflich für eine inklusive Gesellschaft ein, in der alle Menschen ein selbstbestimmtes Leben führen können. Davor arbeitete er in der Auto-Industrie und wechselte (nicht nur) aufgrund seiner Erfahrungen im Zivildienst in den Sozialbereich.

Nach seiner Visionssuche 2015 kamen die Soziokratie, das Gemeinschaftswohnprojekt Gut Überdacht und die Pioneers of Change in sein Leben, vor allem aber erhielt er hier den Ruf Men.Return in die Welt zu bringen.

RELEVANTE PROJEKTE UND ENGAGEMENT

  • Men.Return
  • Botschafter des Soziokratiezentrum Österreich
  • Gemeinschaftswohnprojekt Gut Überdacht

AUS- UND WEITERBILDUNGEN

  • Soziokratie-Berater
  • Trainer in der Erwachsenenbildung
  • Art of Hosting

ARBEITSSCHWERPUNKTE

  • Projektleitung Men.Return
  • Geschäftsführung der Lebenshilfe Salzburg
  • Gastgeber für eine Kultur der Verbundenheit (für Räume der Begegnung & Entwicklung, Teamprozesse, …).

BERUFLICHER WERDEGANG

  • Modellbauer
  • Ergotherapeut
  • Geschäftsführer
Das liebt Guido...

Das Bunte leben!

Das geht bei Guido gar nicht...

„Das haben wir immer schon so gemacht!“

Das soll es mehr geben…

Den Mut Neues auszuprobieren

Das macht Guido Spaß...

Mann sein, Musik auflegen, Tanzen, Sauna gehen, Weitwandern, Singen, Lachen, Thinking out of the box, Arbeiten mit Holz, der Wald, Weisheit der Vielen, Partizipatives Führen

Dafür steht Guido...

Für eine Welt in der sich die Menschen miteinander und mit der Natur auf Augenhöhe begegnen

Das beeindruckt Guido...

Die verschwenderische Fülle an Möglichkeiten die uns das Leben schenkt

Die Werte von Guido...

Offenheit, Respekt und Mut

Nach oben scrollen