Diese Seite befindet sich im Aufbau – bitte verzeih uns kleine Fehler ;)

12Juni18:0019:30Imagine: Erkunde mit uns deine Ideen & Visionen und mache sie konkretermit Martin Kirchner, Jutta Goldammer und Michael MarchettiEvent Type :Kostenfreies Webinar

Uhrzeit

Mittwoch, 12.6. 18:00 - Mittwoch, 12.6. 19:30

Mit einem ersten kleinen Schritt loszugehen ist besser, als jahrelang auf den großen zu warten, der nie kommt.

Über welchen Missstand in der Welt kannst du dich richtig aufregen – und wie könntest du zu einer Lösung beitragen? Welche Vision schlummert seit Jahren in dir? Wie kannst du aktiv werden? Um diese Fragen geht es beim kostenlosen Webinar, in dem auch eine praktische Anleitung zum Finden und Weiterentwickeln deiner ganz persönlichen Idee geben. Es geht darum, die Ärmel hochzukrempeln und noch vor dem Sommer loszulegen. Wie findest du heraus, ob die Welt tatsächlich braucht, was du dir ausgedacht hast?  Wie kannst du auch andere überzeugen? Deine Idee präsentieren? Wie wichtig ist Geld für die Umsetzung?

Aufzeichnung

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Vimeo. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Am Thema interessiert?

Dann trage dich hier ein und wir laden dich zu ähnlichen Webinaren ein.

DAS WEBINAR WIRD GESTALTET VON

Martin Kirchner

Impulsgeber

Gründer von Pioneers of Change und vom Cohousing-Projekt Pomali. Hat viele hundert Menschen begleitet in ihrer Potenzialentfaltung, Ideenentwicklung und -umsetzung.

Jutta Goldammer

Impulsgeberin

Jutta Goldammer ist Bildungspionierin und Gründerin der Akademie für Visionautik in Berlin. Seit 2012 ist Jutta als Trainerin mit Pioneers of Change unterwegs und hat hunderte Menschen intensiv bei ihrer Visionsentwicklung und Umsetzungsschritten unterstützt.

Michael Marchetti

Host

arbeitete nach einem Geschichtsstudium in Wien und Santiago de Chile zunächst als Journalist, bevor er 2005 Berufspilot wurde. Er flog 15 Jahre lang weltweite Einsätze im Privatjet, bis in der Pandemie seine Zweifel über die Umweltfolgen so groß wurden, dass er als Kapitän kündigte und sich als Unternehmer neu erfand. Mit OneEightZero gründete er ein holistisches Programm zur beruflichen Neuorientierung, das zwei staatliche Förderungen gewann. 2022 absolvierte Michael das „Lead the Change“ Jahrestraining der Pioneers, im Vorjahr gründete er mit seiner Frau Tiba, einer Psychotherapeutin, das Bühnenformat „Lessons in Love“. Seit Anfang des Jahres ist er außerdem Trainer der Inner Development Academy in Wien.

Nach oben scrollen